Gastronomiebeleuchtung Wien

Gastronomiebeleuchtung Wien

Die historische Gastronomiebeleuchtung wird im Alugussverfahren produziert und erfüllt alle Anforderungen der Korrosionsklassen. Die hohe Widerstandsfähigkeit gegen Witterung und Korrosion wird durch eine aufwendige Pulverbeschichtung erreicht, die in zwei Schritten aufgebracht wird. Im ersten Schritt werden die Lampen der historischen Gastronomiebeleuchtung bei +220°C mit einem Epoxidprimer grundiert und für die farbige Pulverbeschichtung auf Polyesterbasis vorbereitet. Im zweiten Schritt wird bei +200°C die Pulverbeschichtung eingebrannt, die wahlweise in 3 Farbtönen zur Verfügung steht. Die historische Gastronomiebeleuchtung für den Aussenbereich wird mit 5 Jahren Garantie auf die Beschichtung geliefert und kann wahlweise mit Klarglass oder Ornamentglas bestückt werden. Die individuelle Gestaltung ermöglicht den Einsatz als Biergartenbeleuchtung oder Terrassenbeleuchtung, passend zu Ihrer Restauration.

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)