Saladetten

Saladetten

Die typische Saladette ist mit einer PU-Arbeitsfläche ausgestattet und hat einen gekühlten Ausschnitt in der Arbeitsplatte, der für GN-Behälter ausgelegt ist. Der gekühlte Unterbau ist durch Flügeltüren zu befüllen und ist auf GN1/1 Roste ausgelegt. Der Kühlkorpus hat eine nahtlos geschäumte Isolierung und ist aus Edelstahl gefertigt. Die Saladette wird mit einer steckerfertigen Umluftkühlung betrieben, die elektronisch einstellbar ist. Auch hier haben wir bieten wir Ihnen die passenden Modelle, die sich sowohl in der Anzahl der Türen und der Grösse des Ausschnitts für GN Behälter unterscheiden. Für den Einsatz direkt vorm Kunden empfehlen wir die Saladette mit Glasaufsatz als Hustenschutz.

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)